German Arabic Czech English Greek Hungarian Italian Polish Romanian Russian Spanish Turkish

7. Kidsgames des TSV

Spiel, Sport und Spaß für die Kinder
Bereits zum achten Mal in Folge finden heuer am 23. Juli die Nittenauer Kids-Games des TSV statt.

Der Vorsitzende des TSV, Roger Anders, und Jugendkoordinatorin Heidi Schmid trafen sich anlässlich der Vorbereitungen für die „8. Nittenauer Kids-Games“ mit Schirmherrn Bürgermeister Karl Bley und MdL Joachim Hanisch sowie dem Sponsor Markus Lang von der Sparkasse Nittenau.

Anders erläuterte kurz das Konzept der Kids-Games, die dieses Jahr bereits zum achten Mal in Folge stattfinden und vom TSV organisiert werden. Dabei können die Kinder und Jugendlichen im Alter von fünf bis 15 Jahren rund um die Regentalhalle aus einem bunten Programm von sportlichen Aktivitäten wählen

Bürgermeister Karl Bley dankte Anders für die erneute Durchführung der Kids-Games, die laut Bley zu einem breit gefächerten Angebot für Kinder in Nittenau beitrage. Auch dem Sponsor dankte er, ohne die eine solche Veranstaltung nicht möglich wäre. Er freue sich außerdem sehr über die Schirmherrschaft, so Bley, die er gemeinsam mit MdL Joachim Hanisch übernehmen wird und hoffte auf gutes Wetter bei den Kids-Games.

Rund um die KIDS-GAMES:
➤ Die Kids-Games finden am Samstag, 23. Juli, rund um die Regentalhalle am Jahnweg statt.
➤ Der Eintritt beträgt einen Euro und beinhaltet ein Getränk. Einlass ist ab 12 Uhr, die zehn Stationen der Sparten können von 12 bis 16.15 besucht werden. Die Siegerehrung
findet um ca. 17.15 Uhr statt.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen