German Arabic Czech English Greek Hungarian Italian Polish Romanian Russian Spanish Turkish

Kinderturnen

Meldung für die Medien:

 

TSV Nittenau/ Freizeitsport KiTu

TSV Nittenau: die beste Kinderstube für den Sport

Seit 7 Jahren bietet der TSV Nittenau das Kinderturnen an, nach der umfangreichen örtlichen Neugestaltung mit dem Umzug in die neue Regentalhalle starten die neuen Gruppen nach den Ferien.

Die Zielsetzung der Verantwortlichen ist ganz einfach: „Kinderturnen vermittelt spielerisch Bewegungsabläufe als Voraussetzung für jede sportliche Betätigung und fördert die Freude an der Bewegung.“ Aktuell ist es erstmals gelungen, alle Kinder auf die unterschiedlichen Gruppen zu verteilen. Dank der neuen Halle und der deutlich verbesserten Bedingungen gibt es in diesem Jahr keine Warteliste.

Das Angebot im Kinderturnen beschränkt sich nicht nur auf die reine Hallenarbeit, im Sommer heißt an die frische Luft, Kids Games, Sportabzeichen und das Turnpapperl stehen auf dem Programm.

Im Gespräch unterstrichen die Übungsleiterinnen Manuela Kötitz, Karin Fink, Michael Jäger, Bianca Traut und Esther Anders ihre Zielsetzung: Durch den Spaß, den die Kinder hier erleben, soll für ihr gesamtes Leben die Freude am Sport geweckt werden. Gerade im Zeitalter der Technik und des vielen und langen Sitzens ist es wichtig, unseren Kindern die Möglichkeit zu bieten, auf spielerische Art und Weise ihren Bewegungsapparat zu schulen, die Haltung zu fördern, das Herz-Kreislaufsystem in Schwung zu bringen und die Kondition zu verbessern.“

Kinderturnen hält nicht nur fit und macht Spaß. Die Kinder müssen sich in der Gruppe mit anderen auseinandersetzen, Kompromisse eingehen und gesellschaftliche Normen beachten.

Die Gruppen sind in drei Bereiche eingeteilt die Kleinkinderturnstunde (Vorschulkinder), Kinderturnen (Grundschule) und das Turnen mit älteren Kindern.

Zeitlich sind die Gruppen folgender Maßen aufgeteilt, die Kleinkinder vom 15:30 bis 16:30 Uhr, die Grundschüler und älteren Kinder werden vom 16:30 bis 17:30 Uhr. Die Turnstunden sind jeweils Donnerstag Bei den Älteren erfolgt die Unterteilung während der Stunde.

Haben wir Interesse geweckt oder haben sie Fragen, wenden Sie bitte an die Übungsleiterin Esther Anders Tel.: 09436/902789 oder per E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Medien Rückfragen:

Roger Anders (Text & Bild)
Telefon 09436/9027891 | Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!